Beach Vampire

Musik: Klaus, Text: Mark, 2017

Es gibt Nächte, da will einfach nichts gelingen. Da ist man schon an einem Strand auf einer wunderschönen Ferieninsel, aber es ist nunmal nicht Saison, es regnet, der Wind schlägt einem entgegen und es riecht nach Fisch. Keine optimalen Bedlungungen für einen alten Vampir auf der Suche nach warmen Blut. Da kann man dann schon mal etwas wehmütig werden.

Video

 

Text

I find myself
Alone on this beach
Again…

Perhaps it's this rain and wind
Though I can't quite
Understand…

Seems to me
I'm different it seems
Alone…

Guess I'll be dining
On the blood of fish
Again…

I glide over the sand
A hermit out of
His home…

Evicted, acquitted
Released on bail
On parole…

I feel the same
My crimes have gone on
Too long…

A vampire dreams
Of dreams he can never hold on
I'm alone…

 Medien


PNG MSCZ PDF